Rollgerste Topfen Auflauf

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Die Heumilch mit Salz und Vanillezucker aufkochen. Dan die Rollgerste hinzugeben und ca. 30 Minuten lang kochen.
  3. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Zwei Eier trennen und das Eiweiß gemeinsam mit einer Prise Salz zu Eischnee steifschlagen.
  4. Das dritte Ei und die beiden Dotter, gemeinsam mit Schlagobers, Topfen, Zitronenschale und Zucker mit einem Handrührgerät mixen.
  5. Die Rollgerste etwas auskühlen lassen. Dann unter die Ei-Topfen-Mischung rühren und den Eischnee vorsichtig unterheben.
  6. Die Äpfel waschen, halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Nun die Apfelscheiben gleichmäßig auf den Boden einer backofenfesten Form geben.
  7. Die Teigmasse auf die Äpfel gießen, ebenmäßig verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 30-35 Minuten backen.
  8. Den Auflauf etwas auskühlen lassen und mit Staubzucker bestäuben. Dann mit Apfelmus oder Vanilleeis garniert servieren.

Zutaten für 2 Portionen

Allergene:

  • A
  • G
  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Süß- und Nachspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch