Fruchtige Kirschroulade

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit ausreichend Butter einfetten.
  2. Eier trennen. Eiklar steif schlagen. Zum Schluss die Hälfte des Zuckers unterrühren. Danach Eidotter mit dem restlichen Zucker, Wasser und Salz schaumig rühren. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermengen und vorsichtig (auf niedrigster Stufe) unterrühren. Zum Schluss den Schnee unterheben und auf dem Backblech gleichmäßig verteilen. Für ca. 10 Minuten backen.
  3. Nachdem backen, den Teig vom Blech lösen, einrollen und auskühlen lassen.
  4. Für die Fülle Schlagobers mit Sahnesteif steif schlagen. Anschließend den Zucker unterrühren. Gleichmäßig auf ausgerollten Biskuit verteilen, entkernte Kirschenhälfte darauf verstreuen und wiederum einrollen.

Zutaten für -1 Portion

Für den Teig:

Für die Fülle:

Allergene:

  • A
  • G
  • C
  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Süß- und Nachspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch

KUNDENSTIMME

Wir mögen die Zurück zum Ursprung-Produkte sehr und haben uns sehr gefreut, dass es statt des ewigen EU-Einheitsbreis mal wieder alte Sorten Bio-Erdäpfel zu kaufen gibt.

Brigitte L., Wien