Zum Inhalt
Rezepte | glutenfrei, vegetarisch

Bratapfel mit Sauerrahm-Mousse

Zubereitungszeit90 Min
Personen4
Zubereitung
Schritt 1

Für die Sauerrahmmousse: Die Eier mit dem Zucker über einem Wasserbad schaumig schlagen. Das Schlagobers steif schlagen. Die Butter schmelzen und unter den Sauerrahm mischen.

Schritt 2

Die Sauerrahm-Butter-Mischung unter die Ei-Mischung heben und leicht auskühlen lassen. Schlagobers darunter mischen und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Schritt 3

Für die Bratäpfel: Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien.

Schritt 4

Den Honig, die Kürbiskerne und die zerlassene Butter vermengen und die Äpfel damit füllen.

Schritt 5

Die Äpfel in eine feuerfeste Form stellen und mit Apfelsaft aufgießen.

Schritt 6

Die Äpfel bei 180° Grad ca. 20 Minuten backen.

Schritt 7

Die Apfel zusammen mit der Mousse anrichten, mit gehackten Kürbiskernen bestreuen und mit frischer Minze garnieren.

Zur Hauptnavigation