Südsteiermark

Die wunderschöne Region Südsteiermark wussten die Römer schon zu schätzen. Die Region lebt bis heute viele Traditionen und ist stark von Geschichte und Kultur geprägt. Klimatisch liegt die Südsteiermark im Einflussgebiet des Mittelmeers in der illyrischen Klimazone. Dadurch fallen die Temperaturen hier deutlich milder aus, als den nördlicher gelegenen Gebieten der Mittelsteiermark oder in der Obersteiermark.

Mildes Klima für Landwirtschaft

Das milde Klima in der Südsteiermark bietet ideale Bedingungen für den Zurück zum Ursprung BIO-Obstanbau und den Anbau verschiedener Feldfrüchte. Auch einige viehhaltende BIO-Betriebe sind in dieser Region angesiedelt.