Zum Inhalt
Rezepte | vegetarisch

Kürbisstrudel mit Kürbiskernen

Zubereitungszeit90 Min
Personen3
Zubereitung
Schritt 1

Den Kürbis in kleine Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden.

Schritt 2

Die Kürbiswürfel auf ein Backblech legen, mit etwas Olivenöl, Salz und Kräutern vermengen und bei 200 Grad garen, bis sie weich sind.

Schritt 3

In einer großen Pfanne Pflanzenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel und den Knoblauch darin glasig dünsten.

Schritt 4

Die Kürbiswürfel mit der Zwiebel, dem Knoblauch und den gehackten Kürbiskernen mischen und abkühlen lassen.

Schritt 5

Die Masse auf dem Strudelteig verteilen, Ziegenfrischkäse darauf verteilen und zu einem Strudel rollen.

Schritt 6

Strudel im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 15-20 Minuten goldbraun backen.

Zur Hauptnavigation