Herrliches Brot-Gröstl aus altem Brot

Zubereitung

  1. Das Brot und die Toastscheiben in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl oder Butter anrösten. Dann auf einen Teller geben und beiseite stellen.
  2. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und gemeinsam mit den Speckwürfeln in der Pfanne anschwitzen.
  3. In der Zwischenzeit den Käse reiben und die Eier in einer Schüssel verquirlen.
  4. Das angeröstete Brot wird zu Zwiebel, Knoblauch und Speck hinzugefügt. Danach die Eier darübergießen und alles gut anbraten. Zu guter Letzt wird der Käse eingerührt.
  5. Vorm Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sauerrahm garnieren.

Zutaten für 2 Portionen

Allergene:

  • A
  • G
  • C
  • Gesamtzeit: 30 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Hauptspeisen