Heidelbeer Crumble mit Vanilleeis

 

 

 

 

 

 

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Heidelbeeren waschen. Anschließend den Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Scheiben schneiden.
  2. Den Vanillezucker gemeinsam mit den Heidelbeeren und den Apfelscheiben in eine mittelgroße Ofenform geben und vermischen.
  3. Nun Mehl, Haferflocken, Butter, Zucker, Salz und Zimt vermengen, zu krümeligen Streuseln verarbeiten und über der Apfel-Heidelbeeren-Mischung verteilen.
  4. Den Crumble in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 20-25 Minuten überbacken bzw. solange im Ofen lassen, bis die Brösel goldbraun sind.
  5. Den fertigen Heidelbeer-Crumble am besten heiß servieren. Mit Minze und Staubzucker garnieren und mit Vanilleeis genießen.

Zutaten für 4 Portionen

Allergene:

  • A
  • G
  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Süß- und Nachspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch