Zum Inhalt
Rezepte | vegetarisch

Heidelbeer Crumble mit Vanilleeis

Zubereitungszeit60 Min
Personen4
Zutaten
  • frische BIO-Minze zum Garnieren
  • eine Prise
    Salz
  • 80 g
    Zucker
  • Staubzucker zum Garnieren
  • 120 g
    BIO-Weizenmehl glatt
  • ein Stück
    BIO-Apfel
  • 50 g
    BIO-Haferflocken
  • 500 g
    BIO-Heidelbeeren
  • eine Prise
    Zimt
  • 1 TL
    Vanillezucker
  • 100 g
    BIO-Butter
  • 4 Kugeln
    BIO-Vanille Milcheis
Zubereitung
Schritt 1

Den Backofen auf 180°C Umluft (200°C Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Schritt 2

Die Heidelbeeren waschen. Anschließend den Apfel waschen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Scheiben schneiden.

Schritt 3

Den Vanillezucker gemeinsam mit den Heidelbeeren und den Apfelscheiben in eine mittelgroße Ofenform geben und vermischen.

Schritt 4

Nun Mehl, Haferflocken, Butter, Zucker, Salz und Zimt vermengen, zu krümeligen Streuseln verarbeiten und über der Apfel-Heidelbeeren-Mischung verteilen.

Schritt 5

Den Crumble in den vorgeheizten Backofen geben und ca. 20-25 Minuten überbacken bzw. solange im Ofen lassen, bis die Brösel goldbraun sind.

Schritt 6

Den fertigen Heidelbeer-Crumble am besten heiß servieren. Mit Minze und Staubzucker garnieren und mit Vanilleeis genießen.

Zur Hauptnavigation