Apfel-Kohlrabi-Suppe

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  2. Vom Kohlrabi das Grün entfernen, und zur Seite legen. Den Rest schälen und in Würfel schneiden.
  3. Die Äpfel schälen, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  4. Nun die Knoblauchzehen schälen und zur Seite geben.
  5. In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen.
  6. Anschließend die Kohlrabi- und Apfelwürfel hinzugeben.
  7. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeck solange köcheln lassen, bis die Kohlrabiwürfel weich sind.
  8. Zu guter Letzt den Schlagobers und Kohlrabi-Grün dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  9. Den Knoblauch zur Suppe geben und alles mit dem Pürierstab gut durchmixen.
  10. Nochmal kurz aufkochen lassen, abschmecken und servieren.

Zutaten für 4 Portionen

Allergene:

  • G
  • Gesamtzeit: 30 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Vorspeisen, Suppen und Salate
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch
    • glutenfrei