Zucchini Heidelbeer Kuchen

Zubereitung

  1. Die Eier in eine Schüssel schlagen und gemeinsam mit dem Zucker schaumig rühren.
  2. Die Butter schmelzen und gemeinsam mit dem Mehl, Backpulver, Salz und dem Abrieb einer halben Zitrone zu den Eiern geben.
  3. Die Zucchini waschen und fein reiben. Anschließend gemeinsam mit den gewaschenen Heidelbeeren vorsichtig unter die Kuchenmasse rühren.
  4. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Den fertigen Kuchenteig in eine ausgefettete Kuchenform füllen und für ca. 40-50 Minuten backen.
  5. Den Kuchen auskühlen lassen. Am besten schmeckt er mit einer Portion Schlagobers serviert.

Zutaten für -1 Portion

Allergene:

  • A
  • G
  • Gesamtzeit: 1 Std. 30 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Süß- und Nachspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch