French Toast Sticks mit Apfelmus

Zubereitung

  1. Die Eier gemeinsam mit der Milch in einer Schüssel verquirrlen.
  2. Die Toastscheiben in Streifen schneiden. (ca.3 Streifen pro Toastscheibe) Unser Tipp: Das Rezept eignet sich ideal für ältere Toastscheiben die schon angetrocknet sind.
  3. Die Toaststücke in die Ei-Milch-Mischung geben, umdrehen, sodass alle Seiten damit bedeckt werden und ein paar Sekunden anziehen lassen.
  4. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Toaststücke direkt von der Ei-Mischung in die Pfanne geben. Die French Toast Sticks von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  5. In einem Suppenteller den Zimt mit dem Zucker mischen und die fertigen und noch heißen French Toast Stücke darin wälzen.
  6. Die in Zucker gewälzten French Toast Stücke mit Apfelmus am Teller anrichten und servieren.

Zutaten für 2 Portionen

Allergene:

  • A
  • G
  • C
  • Gesamtzeit: 30 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Süß- und Nachspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch