Zum Inhalt
Rezepte | vegetarisch, vegan

Cremiger Kürbis Porridge

Zubereitungszeit30 Min
Personen4
Zutaten
  • 240 g
    BIO-Porridge
  • 1 kleiner
    BIO-Hokkaido Kürbis
  • ca. 500-700 ml
    BIO-Hafer Drink
  • 3 Stk.
    BIO-Äpfel
  • 1 EL
    Zucker
  • Prise
    Zimt
  • Wasser zum Kochen
Zubereitung
Schritt 1

Den Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen. Anschließend in grobe Würfel schneiden.

Schritt 2

Die Kürbiswürfel in einen Topf mit etwas Wasser geben und zugedeckt solange köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

Schritt 3

Anschließend etwas Wasser abgießen, sodass der Kürbispüree nicht zu flüssig wird und mit einem Stabmixer cremig pürieren.

Schritt 4

Die Äpfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Dann in Stücke schneiden und in einem Topf gemeinsam mit dem Zucker und einer Prise Zimt in einem Esslöffel Butter, Öl bzw. Margarine anbraten. Mit Zimt verfeinern.

Schritt 5

In einem Topf Porridge und Hafer Drink vermischen und aufkochen lassen. Den Kürbis Püree hinzugeben. Nach Belieben mehr Hafer Drink hinzugeben, bis die gewünschte cremige Konsistenz erreicht ist.

Schritt 6

Den fertigen Kürbis Porridge auf den Tellern gemeinsam mit den Zimt-Äpfeln anrichten. Unser Tipp: Den Porridge mit etwas Joghurt oder gehackten Kürbiskernen garnieren.

Zur Hauptnavigation