• vegan
  • vegetarisch

TAUERNQUELLE STILL, 1,5L

In der einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt des geschützten Nationalparks Hohe Tauern liegt die Tauernquelle im Talboden der Gasteiner Ache auf 850 m Seehöhe. Regionalität, Naturschutz durch Artenschutzprojekte in der Region, höchste Qualität, kurze Transportwege und Nachhaltigkeit stehen bei diesem einzigartigen Mineralwasser im Vordergrund.

Die Flasche wird aus 100 % recyceltem PET hergestellt, wodurch einerseits Plastikmüll reduziert wird und andererseits weniger Energie verbraucht wird.

  • Aus eigener Quelle des Nationalparks Hohe Tauern
  • Rückstandsärmer als gesetzlich vorgeschrieben
  • 100% Recycling-PET-Flaschen
  • Online rückverfolgbar bis zur Quelle

Vitalis Food Vertriebs-GmbH

Durchschnittliche Werte
Pro 1 L1
Natrium (Na+) 19,2 mg
Kalium (K+) 2,7 mg
Calcium(Ca²+) 32 mg
Magnesium(MG²+) 1,82 mg
Hydrogencarbonat (HCO³ - ) 85,4 mg
Chlorid (Cl-) 13,7 mg
Sulfat (SO4 ² -) 35 mg

Auszug aus der Vollanalyse der Hydrologischen Untersuchungsstelle, Salzburg vom 10.09.2019.

Nationalpark Hohe Tauern

Der Nationalpark Hohe Tauern gehört zu den großartigsten Hochgebirgslandschaften der Erde. Er beeindruckt nicht nur durch seine großartige Gebirgswelt, sondern vor allem durch seine Vielfalt an Flora und Fauna. In dieser unberührten und geschützten Bergwelt entspringt das Wasser für die Zurück zum Ursprung Tauernquelle.

Milch vom Rande des Nationalparks

In den Übergangsbereichen von Nationalparks ist Landwirtschaft erlaubt, und eben dort grasen viele Zurück zum Ursprung BIO-Kühe. Welch ein Luxus für die Tiere inmitten herrlichster Natur leben zu dürfen.