Quetscherdäpfel

Zubereitung

  1. Die Erdäpfel waschen und mit Schale in Salzwasser nicht ganz weichkochen. Anschließend die Erdäpfel mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Die Erdäpfel auf ein leicht geöltes und mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit einem Erdäpfelstampfer die Erdäpfel leicht andrücken. Die Erdäpfel sollen dadurch flach aufbrechen, aber weiterhin noch beisammenbleiben. Danach Öl über die Erdäpfel träufeln und in das vorgeheizte Backrohr bei ca. 180 °C Umluft, für ca. für 30 Minuten backen.
  3. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer sowie Petersilie würzen.
  4. Die Quetscherdäpfel eignen sich perfekt als Beilage oder auch als Hauptspeise mit einer Knoblauch-Kräuter-Sauce.

Zutaten für -1 Portion

  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Beilagen