Gemüsesugo - Der Sommer im Glas

Zubereitung

  1. Die Zucchini und die Melanzani waschen und in feine Würfel schneiden. Die Karotten ebenfalls waschen und mit dem Gemüsehobel fein reiben.
  2. Die Kirschtomaten waschen und halbieren bzw. vierteln.
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  4. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel mit einer Prise Zucker darin anschwitzen.
  5. Anschließend die Zucchini- und Melanzaniwürfel, sowie die geriebenen Karotten hinzugeben. Alles gut anbraten und anschließend mit dem Essig ablöschen.
  6. Nun die Tomatenstücke hinzufügen. Gut umrühren. Nach und nach etwas Wasser hinzufügen, sodass eine schöne Soße entsteht und auf niedriger Stufe für ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.
  7. Zu guter Letzt mit Salz abschmecken, die Basilikumblätter hineinzupfen, einmal aufkochen lassen und noch heiß in frisch gereinigte Gläser abfüllen.
  8. Die Gläser gut zuschrauben und umgedreht stehen lassen, damit die heiße Luft nach oben steigen kann.

Zutaten für 4 Portionen

  • Gesamtzeit: 45 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Hauptspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegan
    • vegetarisch
    • ohne Weizen
    • laktosefrei
    • glutenfrei