Bio-Bauernhof
Familie Schitter
Krakauebene 24
8854 Krakaudorf

Steckbrief

Familienname Schitter, Maria und Thomas
Anzahl der Familienmitglieder 9 Personen
Region Murau
Vollerwerb/Nebenerwerb Nebenerwerb
Bewirtschafter des Hofes seit 2010
Biobetrieb seit 1994
In Familienbesitz seit 500 Jahren
Betriebsgröße 25 ha Grünland, 30 ha Forst
Seehöhe des Betriebes 1300 m
Anzahl der Tiere 13 Milchkühe, 30 Rinder
Interessen Lesen, Schifahren, Wandern

Was hat Sie dazu bewegt, sich für eine biologische Landwirtschaft zu entscheiden?

Die Umstellung geht eigentlich auf meinen Schwiegervater zurück. Wir wollten den Boden auf natürliche Weise bewirtschaften. Daher haben wir uns für Bio entschieden.

Was macht für Sie die Region Murau so einzigartig?

Ich liebe die Region auf Grund ihrer Ruhe und ihrer naturbelassenen Landschaft. Zudem wird hier Brauchtum noch groß geschrieben und die Leute halten hier in jeder Situation zusammen. Das gibt es nicht oft.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit?

Als Bio-Bäuerin sieht man sich als Teil eines großen Kreislaufes. Für uns steht nicht der Profit im Vordergrund sondern das Leben mit der Natur. Ich bin der Meinung, dass wenn man aus der Natur etwas herausnimmt, dann muss man auch wieder etwas zurückgeben.

Warum haben Sie sich für Zurück zum Ursprung als Partner entschieden?

Uns hat die Idee gefallen, nachhaltig zu wirtschaften. Zudem kam es für uns nicht in Frage, Hochleistungsrinder zu züchten. Zudem geht Zurück zum Ursprung noch einen Schritt weiter und schreibt vor, dass alle Futtermittel aus Österreich stammen müssen. Das hat uns überzeugt.

Wie sehen Sie die Zukunft, was sind Ihre Ziele?

Ich glaube bzw. hoffe, dass es den Menschen in Zukunft immer bewußter werden wird, wie man mit der Natur umgehen muss.