Zum Inhalt
Babywelt Blog | DIY

Stein für Stein - Tierchenspiel

18. September 2022

Ihr Kind sammelt endlos Steine? Und es liebt unsere Tierchen? Perfekt! Ein schönes Malerlebnis für die Großen und Motorikspiel für die Kleinen.

Aus Steinen in verschiedenen Größen lassen sich nämlich ganz leicht unsere Tierchen gestalten. Und Ihr Kind kann - wann immer es möchte - Bibi Bär, Holly Hase oder andere Tiere zusammenbauen – ein ideales Motorikspiel.

Was Sie hierfür brauchen:

  • flache Steine: große runde für die Köpfe und den Ballon, kleine runde für die Ohren, ovale für die Körper, längliche für Beine, Arme und Schwanz, ein eher dreieckiger für das Gesicht von Daisy Dachs
  • Acrylfarben: schwarz, weiß, blau, rot, gelb. Tipp: mit den Grundfarben können Sie jede andere Farbe mischen: blau/gelb = grün; rot/gelb = orange; rot/weiß = rosa; usw.
  • feine Pinsel
  • Zeitungspapier als Unterlage
  • ein Stück Schnur
Image
Image
Image

Bastelanleitung:

  1. zuerst müssen viele, viele flache Steine in verschiedensten Formen gesucht und gefunden werden
  2. anhand der Figuren werden nun die einzelnen Steine zugeordnet
  3. bemalen Sie die einzelnen Steine Schritt für Schritt
  4. lassen Sie die Steine zwischendurch ausreichend trocknen, v.a. wenn ein Muster oder Geischt darüber gezeichnet wird
  5. wenn die Steine gut getrocknet sind, kann der Spielspaß beginnen

Viel Spaß beim Sammeln, Bemalen und Spielen :-)

Ihr Kind kann die Tierchen immer und immer wieder zusammenbauen - so werden Konzentration, Kreativität und Motorik trainiert.

Ein wahrer Schatz ....

In einer schönen Box kann man die bemalten Steine gut aufbewahren und jederzeit wieder zum Spielen herausholen.

Hinweis: Aufgrund der kleinen Steine nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet!

Entdecken Sie unsere hochwertige BIO-Babynahrung

Von Geburt an für das gesamte erste Lebensjahr.

Zur Hauptnavigation