Zum Inhalt
Blog | Aktuelles

BIO-Gemüsevielfalt, die weiter geht.

09. Mai 2022

Jetzt können Sie unser BIO-Sommergemüse über den Sommer hinaus genießen.

Image

Dank Geothermie können Sie jetzt heimisches BIO-Gemüse über den Sommer hinaus genießen. Welcher Ort könnte dafür passender sein, als die Thermalregion Geinberg. Hier gedeihen die BIO-Cherry Rispentomaten und BIO-Spitzpaprika von Zurück zum Ursprung.

Image

Was braucht das Gemüse?

Allen voran braucht Gemüse wie BIO-Tomaten und BIO-Paprika Wärme, Wasser und Licht. Da es in südlich gelegenen Ländern länger warm ist, ist auch der Anbau gewisser Gemüsesorten länger möglich. In Österreich geht mit der warmen Jahreszeit auch die Erntezeit dieser Gemüsesorten zu Ende. Eine besondere Technologie macht es jedoch möglich, die Saison von Sommergemüse um einige Monate zu verlängern und das auch noch klimafreundlich: die Geothermie, also in diesem Fall das heiße Wassers der Geinberger Thermalquelle.

 

Und wie funktioniert das?

Das über 100 Grad natürlich heiße Wasser der Geinberger Thermalquelle wird für die Beheizung des Glashauses genutzt. Das Thermalwasser wird an die Oberfläche gepumpt und mit dieser Wärme wird das Gewächshaus dann klimaneutral mithilfe einer nachhaltigen Energiequelle beheizt. Der dafür benötigte Strom wird über eine Solaranlage des Glashauses gewonnen. Die Bewässerung der Pflanzen erfolgt mit auf den Dachflächen gesammelten Regenwasser. So ist ein ressourcenschonender und gleichzeitig regionaler Anbau des beliebten Gemüses über die Saison hinaus möglich.

Nachhaltiges Wirtschaften & lebendige Böden

Nachhaltig wirtschaften heißt einerseits, dass unsere BIO-Tomaten und BIO-Paprika aus einer Region kommen, die aufgrund ihrer Bedingungen bestens dafür geeignet ist und andererseits die sorgsame Bewirtschaftung des Bodens. Unsere Ursprungs-Bäuerinnen und -Bauern legen besonderen Wert auf die Gesundhaltung des Bodens und dass die Bearbeitung humusfördernd erfolgt. So wird ausschließlich 100 % Kompost und organischer BIO-Dünger verwendet.

Zur Hauptnavigation