Bio-Bauernhof
Familie Waldherr
Kirchenplatz 12
7132 Frauenkirchen
Familienname Waldherr, Renate
Anzahl der Familienmitglieder 5 Personen
Region Frauenkirchen, Region Neusiedler See
Vollerwerb/Nebenerwerb Vollerwerbsbetrieb
Bewirtschafter des Hofes seit 2002
Biobetrieb seit 2003
In Familienbesitz seit 1985
Betriebsgröße 80 ha
Interessen Landesvorstand Bio-Austria, im Vorstand der örtlichen Frauenbewegung und des örtlichen Weinbauvereins
Weinsorten Grüner Veltliner, Welschriesling, Burgunder, Zweigelt

Was gefällt Ihnen an der Region?
Mir gefallen die weiten Ebenen, die es hier in der Gegend gibt sehr. Überhaupt die ganze Natur, mit den vielen Tierarten und dem Nationalpark finde ich sehr besonders.

Was gefällt Ihnen an der biologischen Landwirtschaft?
Am schönsten an der biologischen Landwirtschaft finde ich, dass ich das Gefühl habe mit der Natur zu arbeiten und nicht dagegen.

Was ist Ihnen bei der Arbeit wichtig?
Für mich am wichtigsten ist, beste Qualität in einer nachhaltigen Landwirtschaftsform zu erzeugen und unabhängig von der Chemieindustrie zu sein.

Was waren Ihre Gründe für die Umstellung auf Bio?
Ein wichtiger Grund war für mich, dass die Arbeit ohne Chemie gemacht werden kann und weil es meiner Überzeugung entspricht. Die Herausforderung hat mich gereizt und ich finde es einfach interessanter.

Was haben Sie noch für Interessen?
Ich bin im Landesvorstand von Bio-Austria. Außerdem bin ich im Vorstand der örtlichen Frauenbewegung und des örtlichen Weinbauvereins.

KUNDENSTIMME

Mit der "Bergbauern Buttermilch Holunder Zitrone" ist ein super tolles und sehr, sehr deliziöses Sommergetränk gelungen. Ich habe es schon all meinen Freunden und Bekannten weiterempfohlen. Danke dafür!

Ingrid S., Burgenland