Zum Inhalt
Rezepte | glutenfrei, vegetarisch

Zucchini-Buttermilch-Kaltschale

Zubereitungszeit15 Min
Personen2
Zutaten
  • Handvoll
    BIO-Kirschtomaten
  • 300 ml
    BIO-Buttermilch
  • Prise Zucker
  • 1-2
    BIO-Knoblauchzehen
  • 2 Stk.
    BIO-Zucchini (klein)
  • Handvoll
    BIO-Basilikum
  • 2 EL
    BIO-Apfelessig
  • optional: Brot als Beilage
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Stk.
    BIO-Zwiebel
  • etwas
    BIO-Butter zum Anschwitzen
  • 2 EL
    BIO-Leinöl
Zubereitung
Schritt 1

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.

Schritt 2

Die Zucchini waschen, abtrocknen und ebenfalls würfeln.

Schritt 3

Die Zwiebelwürfel mit einer Prise Zucker in etwas Butter anschwitzen. Anschließend die Zucchiniwürfel hinzugeben.

Schritt 4

Sobald die Zucchini weich sind, die Zwiebel-Zucchini-Mischung gemeinsam mit den Kirschtomaten, frischem Basilikum, Apfelessig und etwas Salz und Pfeffer cremig pürieren. Anschließend im Kühlschrank auskühlen lassen.

Schritt 5

Den ausgekühlten Zucchini-Püree mit der Buttermilch verfeinern und erneut pürieren. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Leinöl und frischem Brot servieren.

Zur Hauptnavigation