Spargel-Buchweizenrisotto

Zubereitung

  1. Weißen Spargel schälen und in Stücke schneiden, 2/3 des grünen Spargels waschen und ebenso in gleichgroße Stückchen schneiden.
  2. Frühlingszwiebeln und Knoblauch fein hacken und in einem Topf mit etwas Öl anbraten.
  3. Buchweizen waschen und mit den Spargelstückchen gemeinsam in den Topf geben und andünsten.
  4. Mit Weißwein ablöschen.
  5. Nach und nach Gemüsebrühe zugeben, bis der Buchweizen gar ist.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas geriebenem Käse und Butter verfeinern.
  7. Den übrigen grünen Spargel waschen und in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten scharf anbraten.
  8. Danach mit dem fertigen Buchweizen-Risotto servieren.

Zutaten für 4 Portionen

Allergene:

  • O
  • G
  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Kategorie:
    • Hauptspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch
    • ohne Weizen
    • ohne Hefezusatz
    • laktosefrei
    • glutenfrei