Schnelles Paradeisersugo

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauchzehe fein schneiden und in etwas Öl anrösten.
  2. Tomatenmark zugeben und leicht Farbe nehmen lassen.
  3. Den Strunk von den Paradeisern entfernen und klein schneiden. Zugeben und weiter mitschwitzen. Cocktailparadeiser halbieren und ebenfalls zugeben.
  4. Mit Oregano würzen und 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Salz abschmecken und mit Basilikumblättern verfeinern. Mit einem Mixstab pürieren und servieren.
  6. Perfekt zu Pasta, zu gerösteten Erdäpfeln, als Brotaufstrich oder zu Fleischbällchen.


    Rezept ©STRASSERgut

Zutaten für 4 Portionen

  • Gesamtzeit: 30 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Hauptspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegan
    • vegetarisch