Osterkranz

Zubereitung

  1. Dampfel zubereiten: In einem höheren Gefäß die Hefe einbrökeln, Zucker zufügen und mit einem Löffel kräftig glatt rühren. Das Mehl und die Milch zugeben und solange rühren bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Diesen an einem warmen Ort mit einem Tuch abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Die restlichen Zutaten dazugeben und zu einen Germteig schlagen - noch einmal gehen lassen.
  3. Stränge formen, flechten und zu einem Kipferl formen. Mit Milch bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.
  4. Nochmal ca. 30 Minuten gehen lassen und erst dann bei ca. 200 Grad goldgelb backen.
  5. Schmeckt köstlich mit Butter und selbstgemachter Marmelade!

Das Rezept ist von Oster-Gewinnspiel Gewinnerin Monika Z.. Danke für die zur Verfügungstellung.

Zutaten für 4 Portionen

Osterkranz

Allergene:

  • A
  • G
  • C
  • Gesamtzeit: 1 Std. 30 Min. inkl. Vorbereitungs- und Garzeiten
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Kategorie:
    • Süß- und Nachspeisen
  • Anlässe:
    • Ostern