Hühner Cordon Bleu

  1. Die Hähnchenbrüste einschneiden und nach Bedarf würzen. Sauerrahm mit gewürfeltem Bergkäse und Schinkenwürfeln vermengen und die Hendlbrüste mit dieser Mischung füllen. Die Brüste dann nacheinander in Mehl, einer Mischung aus Ei und Milch und dem Paniermehl wenden (am besten schmecken selbst gemachte Brösel aus harten Brötchen, Brezen etc.).
  2. Tipp: Wenn man möchte, kann man die Hendlbrüste auch doppelt panieren.
  3. Nun nach Bedarf Butterschmalz ca. 2 cm hoch in einer Pfanne zerlassen und die Cordon Bleu darin von beiden Seiten goldbraun braten. Sofort servieren.

Zutaten für 2 Portionen

Allergene:

  • A
  • G
  • C
  • Gesamtzeit: 45 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Kategorie:
    • Hauptspeisen