Frischkäse-Variationen aus Naturjoghurt

Zubereitung

  1. Kreiert werden vier Variationen von Frischkäse: Rote-Rüben-Frischkäse, Kurkuma-Frischkäse, Kräuter-Frischkäse und Pfeffer-Frischkäse.
  2. Dazu das Joghurt mit Salz vermengen, ein sauberes feuchtes Küchentuch in ein Sieb legen und die Joghurtmasse darauf verteilen.
  3. Anschließend die Enden verschließen und im Kühlschrank für 48 Stunden abtropfen lassen.
  4. Danach die Masse in die gewünschte Form bringen (z.B. Kugel) und mit der Würzung ummanteln.

Zutaten für 4 Portionen

Frischkäse-Variationen

Allergene:

  • G
  • Gesamtzeit: 15 Min. Ruhezeit 48 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Kategorie:
    • Vorspeisen, Suppen und Salate
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch
    • ohne Weizen
    • ohne Hefezusatz
    • ohne Lab
    • glutenfrei

KUNDENSTIMME

Der Apfelsaft G'spritzt ist ein herrliches Produkt, die leichte Säure und nicht zuviel Süße.

Caroline A., Wien