Falafel mit Gemüsegarnitur

  1. Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Abgießen, kalt abspülen und mit dem Fleischwolf pürieren. Alle weiteren Zutaten dazugeben und mit dem Pürierstab kurz mixen. Zum Schluss das Mehl darunter kneten und die Masse 20 Minuten ziehen lassen. Mit 2 Löffeln Nocken abstechen und in heißem Fett goldbraun herausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Anmerkung: Die Falafel brauchen nicht im Fett zu schwimmen. Es reicht, wenn der Pfannenboden mit Öl bedeckt ist.
  3. Die Falafel schmecken sehr gut in Pizzabroten. Als Gemüseeinlage eignen sich: Blattsalate, Zwiebelringe, Tomaten- und Paprikascheiben, geraffelte Karotten…
  4. Rezept von Kochschule Grünes Zebra

Zutaten für 2 Portionen

Allergene:

  • A
  • Gesamtzeit: 45 Min. ohne Rastzeit von 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Kategorie:
    • Hauptspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegan
    • vegetarisch
    • ohne Weizen