Erdäpfelpuffer - Restlverwertung von Erdäpfel vom Vortag

Zubereitung

          PIKANTE ERDÄPFELPUFFER

  1. Speck, Zwiebel, Frühlingszwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in einem Topf anschwitzen.
  2. Erdäpfel reiben und die abgekühlte Speck-Zwiebel Mischung zugeben.
  3. Dotter untermengen und Das Mehl vorsichtig zugeben.
  4. Gegebenenfalls noch etwas mehr Mehl unter die Masse geben. Der Teig sollte aber nicht zu fest sein.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in 170° C heißem Fett schwimmend ausbacken.
  6. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen und mit dem Gemüsegericht servieren.


    GEMÜSE MIT FRISCHKÄSE

  7. Gemüse putzen und gegebenenfalls schälen.
  8. Gemüse in feine Streifen schneiden.
  9. Gemüsestreifen in Öl bissfest anschwitzen.
  10. Mit etwas Wasser ablöschen und den Frischkäse unterrühren.
  11. Mit den Gartenkräutern verfeinern und abschmecken.
  12. Mit den „Pikanten Erdäpfelpuffern“ servieren.


    Rezept ©STRASSERgut

Zutaten für 4 Portionen

Gemüse mit Frischkäse

Allergene:

  • G
  • C
  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Ernährungsform:
    • ohne Weizen
    • ohne Hefezusatz

KUNDENSTIMME

Es ist mir ein großes Bedürfnis, einmal Danke zu sagen für diese herrlichen, großen, frischen Eier! Viel Sorgfalt, Veständnis und Liebe gehört für diese Arbeit mit der Natur dazu! Danke auch dem großartigen Einsatz des Teams "Ursprung"!
Herzliche Grüße

Susanne P., Linz