Erdäpfel-Gemüsecurry

Zubereitung

  1. Erdäpfel, Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und in Stücke schneiden.
  2. Zwiebeln mit etwas Öl anbraten und Tomatenmark hinzugeben.
  3. Erdäpfel, weiteres Gemüse, Knoblauch und Ingwer nach und nach beimengen.
  4. Mit Currypulver bestäuben und mit Wasser ablöschen.
  5. Etwas köcheln lassen bevor man Kokosmilch, passierte Tomaten und die übrigen Gewürze hinzugibt.
  6. Alle Zutaten garkochen und danach mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Perfekt dazu passt ein knackiger Salat nach Saison und eine Scheibe Brot.

Zutaten für 4 Portionen

  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Kategorie:
    • Hauptspeisen
  • Ernährungsform:
    • vegan
    • vegetarisch
    • ohne Weizen
    • laktosefrei
    • ohne Lab
    • glutenfrei