Brokkolistiel-Sandwich und Salat aus Brokkolistielen

Zubereitung

BROKKOLISTIEL-SANDWICH

  1. Den Brokkolistiel grob schälen und 15 Minuten im Dampfgarer dämpfen, bzw. 17 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
  2. Den abgekühlten Brokkolistumpf fein säuberlich schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Die Rinde vom Toastbrot abschneiden.
  4. Pro Sandwich eine Toastscheibe mit Butter bestreichen, darauf den Brokkolistiel legen und die zweite Toastscheibe mit Frischkäse bestreichen.
  5. Mit Räuchersalz bestreuen, zusammenklappen und diagonal halbieren.
  6. Zum klassischen „Five o`clock Tea“ servieren oder einfach als Snack genießen.

    BROKKOLISTIEL-SALAT
  7. Den Brokkolistiel grob schälen und 15 Minuten im Dampfgarer dämpfen, bzw. 17 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
  8. Den abgekühlten Brokkolistumpf fein säuberlich schälen und in dünne Streifen schneiden.
  9. Salzzitrone in feine Würfel schneiden.
  10. Paradeiser vierteln, das Kerngehäuse entfernen und für später beiseite stellen.
  11. Paradeiser ebenfalls in feine Streifen schneiden.
  12. Kerngehäuse mit den Basilikumblättern und dem Frischkäse zu einem Dressing mixen.
  13. Abschmecken.
  14. Brokkolistreifen mit der Salzzitrone und den Paradeisern vermengen und mit dem Dressing marinieren.
  15. Sonnenblumenkerne fettfrei rösten und über den Salat streuen.

    alle Rezepte ©STRASSERgut

    TIPP:
    Inspirationen für die Zubereitung der Brokkoliröschen finden Sie hier.

Zutaten für 4 Portionen

Brokkolistiel-Sandwich

Brokkolistiel-Salat

Allergene:

  • A
  • G
  • Gesamtzeit: 1 Std.
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Ernährungsform:
    • vegetarisch
    • ohne Lab

KUNDENSTIMME

Ich bin schon seit langer Zeit absolut begeistert von Ihrem Naturjoghurt. Ich hoffe, dass dies dem verantwortlichen Hersteller mitgeteilt wird und die Qualität wie gewohnt auf höchstem Niveau bleibt!

Mario B., Wien