• vegan
  • vegetarisch

BIO-HIMBEEREN, 125G

Himbeeren, wie aus dem eigenen Garten! Die herrlichen Zurück zum Ursprung Himbeeren stammen aus der Region Neusiedlersee, wo sie von den Ursprungs-Bäuerinnen & -Bauern mit höchster Sorgfalt angebaut werden. Der Anbau der BIO-Himbeeren entspricht selbstverständlich dem nachhaltigen Prüf Nach!-Standard, der in vielen Punkten weit über die gesetzlichen Anforderungen an biologische Landwirtschaft hinaus geht. So werden unsere Beerensträucher etwa besonders bienenfreundlich kultiviert. Denn der Einsatz von bienenschädlichen Mitteln, wie z.B. Spinosad, ist bei Zurück zum Ursprung untersagt. Stattdessen setzen unsere Beeren-Bäuerinnen & -Bauern auf natürliche Kreisläufe und sorgen so für Beerengärten, wo sich Nützlinge aller Art wohlfühlen!

  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • humusfördernde Wirtschaftsweise
  • organische Düngung, keine schnellverfügbaren Stickstoffdünger
  • online rückverfolgbar bis zu den Beeren-Bauern
  • aus der Region Neusiedlersee

Zurück zum Ursprung Tafelobst (wie z.B. Äpfel und Birnen) ist nachweislich nachhaltig besser als herkömmliches Tafelobst. Unsere Ursprungs-Bauern haben in allen vier Dimensionen (Natur, Menschen, Wirtschaften und Organisation) sehr gute Ergebnisse in der Nachhaltigkeitsbewertung erzielt.

 

Zurück zum Ursprung kann über die Nachhaltigkeitsbewertung des Obstbaus mit der SMART-Methode eindeutig beweisen, dass diese Art der Landwirtschaft nachaltig besser ist als konventioneller Obstanbau. Die Gründe dafür sind vor allem im Bereich der ressourcenschonenden Landwirtschaft unserer Ursprungs-Bauern zu finden.

Die Ursprungs-Bauern achten besonders auf die Stärkung der Bodenfruchtbarkeit durch Einsatz von Kompost und organischen Bio-Düngern. Auch strengere Vorgaben für Pflanzenschutzmittel wie ein streng limitierter Einsatz von Kupfer im Obstanbau, kein Einsatz von bienentoxischen Spritzmitteln und keine Toleranz gegenüber Pestizidrückständen sind für uns selbstverständlich.

Aber neben dem Umweltschutz bedeutet Nachhaltigkeit auch in allen Bereichen umfassend an die Zukunft zu denken. Die Ursprungs-Bauern bewerten regelmäßig und kritisch die eigenen Leistungen in Bezug auf Nachhaltigkeit und suchen nach Verbesserungsmöglichkeiten.

Diese ganzheitliche Wirtschaftsweise führt dazu, dass der Zurück zum Ursprung Obstanbau nachhaltig besser als konventioneller Obstanbau ist.

Weiter unten sehen Sie die Bewertungen für jedes dieser Themen. Wenn Sie mit der Maus über die Themen gehen, sehen Sie die entsprechenden Zielvorgaben. Der hellgrüne Balken zeigt den %-Wert zur Zielerreichung der Zurück zum Ursprung Landwirtschaft, der graue Balken zeigt den %-Wert für die konventionelle Landwirtschaft. Die Zahl zeigt den relativen Unterschied der beiden Werte.

nicht in allen Filialen erhältlich, nur kurze Zeit erhältlich, saisonal verfügbar

Neusiedlersee

Die Region Neusiedlersee präsentiert sich als besonders abwechslungsreiches Gebiet - sowohl aus geologischer und topografischer als auch aus klimatischer Sicht. Das macht die Region nicht nur einzigartig, sondern bietet auch ideale Bedingungen für den Anbau von Obst, Gemüse und Getreide.

KUNDENSTIMME

Ich schreibe Ihnen diese Zeilen entzückt und hocherfreut! Da ich aus Erfahrung weiß, dass sich Entzücken und Freude - an passender Stelle deponiert - vervielfachen, möchte ich Ihnen gerne mitteilen, warum mich diese feinen Emotionen seit einigen Tagen begleiten. Natürlich hat meine Stimmung mit Ihnen, genau genommen mit Produkten, die ich in Ihrem Sortiment fand, zu tun. Es handelt es sich um die Erdäpfelraritäten, die ich in einer Hofer Filiale erwerben durfte. Nicht "nur" Bio, sondern Sortenvielfalt ist es, die wir brauchen. Jede Rarität ist ein Stück Kultur. Ich habe die mir bisher unbekannten Sorten andächtig zubereitet und mit meinem Vater, der stets und unermüdlich daran erinnert, dass es sich um Erdäpfel und wirklich niemals um Kartoffeln handeln kann, verspeist. Gar köstlich waren die Gaumenfreuden. Doch zurück zum Ursprung! Vermutlich ist es (LEIDER!!!) gar nicht so einfach für Sie, Raritäten in ausreichender Menge und Qualität und passendem Preis zu finden, umso mehr schätze ich Ihren Einsatz dafür.
So möchte ich einfach danke sagen und eine Bitte aussprechen: MACHEN SIE WEITER SO! Mit diesen Strategien heben Sie sich von den Mitbewerbern ab, leisten einen wertvollen Beitrag zur Sortenvielfalt und ja, genau deswegen gehe ich gerne zum Hofer einkaufen!

Martin L.