• vegan
  • vegetarisch

BIO-TRAUBENSAFT ROT, 0,75L

Das von Ihnen gewählte Produkt ist derzeit leider nicht verfügbar. Wenn dieses Produkt wieder erhältlich ist, erfahren Sie dies via unserer Social Media-Kanäle Facebook, Twitter sowie Instagram. Über neue Produkte, Veranstaltungen und Gewinnspiele informieren wir Sie auch gerne über unseren Newsletter.

Produktdetails & Nährwerte

Produktbezeichnung
100 % direkt gepresster roter Traubensaft aus kontrolliert biologischem Anbau

Enthält von Natur aus Zucker.

Hinweis
Vor Wärme und Feuchtigkeit geschützt lagern.
Nach dem Öffnen gekühlt aufbewahren und innerhalb von wenigen Tagen verbrauchen.

Durchschnittliche Werte
Pro 100 gPro Portion (250 ml)2% (250 ml)1
Brennwert313 kJ / 74 kcal783 kJ / 185 kcal9% / 9%
Fett, davon gesättigte Fettsäuren<0,5 g / <0,1 g<0,5 g / <0,1 g<1% / <1%
Kohlenhydrate, davon Zucker18 g / 18 g45 g / 45 g17% / 50%
Eiweiß<0,5 g<0,5 g<1%
Salz<0,01 g<0,01 g<1%

1Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ / 2.000 kcal).
2Die Packung enthält 3 Portionen.

Nach oben

Bis zu 19,8 % weniger CO2-Emissionen, 23,9 % weniger Wasserverbrauch, 52 % mehr Naturvielfalt und ein um bis zu 82 % höherer Mehrwert für die Region fallen bei der Herstellung der Obst- und Gemüsesäfte von Zurück zum Ursprung im Vergleich zu herkömmlichen Produkten an.

Diese positive Umweltbilanz ergibt sich vor allem aufgrund der strengen Auflagen für Düngung bei Zurück zum Ursprung Bio-Betrieben, wie der Verzicht auf Herbizide, chemisch-synthetische Pestizide und Mineraldünger, für dessen Herstellung viel Erdöl benötigt wird. Stattdessen setzen die Ursprungs-Bauern auf eine besonders schonende Bewirtschaftungsmethode zur Förderung der Bodenfruchtbarkeit und des Humusgehaltes durch eine vielfältige Fruchtfolge, schonende Bodenpflege und natürliche Schädlingsregulation.

Gesunde Böden können mehr CO2 speichern und sorgen für mehr Naturvielfalt. 
Beim Anbau von Obst und Gemüse fallen im Bereich der Landwirtschaft im Vergleich zu anderen Produktgruppen wie etwa Milchprodukten wesentlich geringere CO2-Emissionen an. Dadurch verschieben sich die Proportionen und der CO2-Verbrauch durch Transport, Verpackung oder Obstverarbeitung fällt bei den Obst- und Gemüsesäften prozentuell höher aus.

Der Schwerpunkt auf Produkte aus typisch österreichischen Regionen führt zudem zu einem deutlich höheren Mehrwert für die Region. Damit leistet jedes einzelne Produkt einen wichtigen Beitrag für die wirtschaftliche und soziale Stabilität der Region, aus der es kommt.

CO2-Vergleich

CO2Icon

- 19,8%

CO2 % Aufteilung für Zurück zum Ursprung Produkt

Wasserbedarf

WasserIcon

- 15,9%

Naturvielfalt

Biodiversität

+ 43%

Mehrwert für die Region

RegionIcon

+ 73%

Fruchtsaftregionen

Der Bio-Apfelsaft sowie der Bio-Apfel-Birnensaft von Zurück zum Ursprung wird aus Apfel- und Birnenraritäten sowie aus fruchtigen Tafeläpfeln aus den oberösterreichischen Regionen Mühlviertel, Hausruckviertel, Traunviertel und Innviertel, aus den niederösterreichischen Regionen Mostviertel, Weinviertel und Bucklige Welt & Wechsel, aus den steirischen Regionen Oststeirisches Hügelland, Weststeirisches Hügelland und Südsteiermark, aus den burgenländischen Regionen Südburgenland und Neusiedlersee sowie aus Unterkärnten hergestellt. Auch die Äpfel für den Bio-Apfelsaft g'spritzt stammen aus diesen Regionen.

Die Holunderbeeren für den Bio-Apfel-Holunderbeerensaft und die Holunderblüten für den Bio-Holunderblütensaft g'spritzt von Zurück zum Ursprung stammen aus der Region Neusiedlersee.

Die roten Trauben für den naturtrüben Bio-Traubensaft von Zurück zum Ursprung stammen aus den Regionen Weinviertel und Neusiedlersee. Die weißen Trauben für den naturtrüben Bio-Traubensaft von Zurück zum Ursprung stammen aus der Region Weinviertel.