• Tierwohl kontrolliert ✔✔

BIO-WEISSWÜRSTE, 220G

Typisch nach traditioneller Rezeptur werden für die Zurück zum Ursprung Weißwürste auch die gekochten Schwarten und gut durchzogenen Teilstücke des Kleeschweins verwendet. Selbstverständlich werden unsere Weißwürste in einen hochqualitativen Naturdarm gefüllt und ganz ohne Pökelsalz hergestellt.

Das Kleeschwein erfreut sich an täglichem Auslauf im Freien und bekommt – wie er Name schon sagt – neben bestem Bio-Futter auch hochqualitatives kleebetontes Bio-Raufutter aus Österreich. Die Schweine lieben das Raufutter, da es nicht nur herrlich schmeckt sondern auch schön satt macht und gut verdaulich ist. Und damit die Schweine ihrem natürlichen Futtersuchtrieb nachkommen können, wird ihnen ausreichend Wühl- und Beschäftigungsmaterial zur Verfügung gestellt. Außerdem werden ihre Liegeflächen immer mit ausreichend Stroh eingestreut, da Schweine von Haus aus saubere Tiere sind ist das für sie besonders wichtig. Unsere Ursprungs-Bauern achten sehr auf artgerechte Haltungsbedingungen, dadurch sind die Tiere sehr entspannt.

Auch die Muttersauen und ihre Ferkel können sich im Freien und in ihrer Bucht jederzeit frei bewegen. Kastenstände und Fixierungen sind selbstverständlich bei Zurück zum Ursprung verboten! Untersagt ist es auch zu kupieren – unsere Bio-Ferkel behalten also alle ihre Ringelschwänzchen. Für diese artgerechte Tierhaltung dürfen die Weißwürste mit dem Prüfzeichen "Tierwohl kontrolliert", 2 Häkchen, gekennzeichnet werden.

  • 100% Bio-Fleisch aus Österreich
  • 100% österreichisches Bio-Futter
  • Kupieren der Ringelschwänze ausnahmslos verboten
  • hergestellt in den Regionen Mühlviertel oder Hausruckviertel
  • Tierwohl kontrolliert
  • rückverfolgbar bis zum Ursprungs-Bauern

Hütthaler KG

Bio-Weißwürste


Zutaten: 65 % Schweine- und Rindfleisch**, Speck**, Wasser, Zwiebel**, Speisesalz, Gewürze*, Dextrose**, Gewürzextrakte* (Zitrone*), Säureregulator:
Natriumcitrate; Schweinedarm.


*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
**aus österreichischer kontrolliert biologischer Landwirtschaft

Hinweise: Nach dem Öffnen empfehlen wir den sofortigen Verzehr. Gekühlt lagern bis max. + 7 °C.

Die Nährwerte können bei diesem Produkt schwanken.

Durchschnittliche Werte
Pro 100 g Pro Portion (87 g)3 % (87 g)1
Brennwert 1240 kJ / 300 kcal 1075 kJ / 260 kcal 13% / 13%
Fett, davon gesättigte Fettsäuren 28 g / 11 g 24 g / 9,5 g 35% / 48%
Kohlenhydrate, davon Zucker < 0,5 g / 0,5 g 0 g / 0 g 0% / 0%
Eiweiß 12 g 10 g 21%
Salz 2,3 g 2 g 33%

1Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal).

2Die Packung enthält 3 Stück.

nur kurze Zeit erhältlich, solange der Vorrat reicht, saisonal verfügbar

Hausruckviertel

Das Hausruckviertel gilt als eine der beeindruckendsten Landschaften Österreichs, geprägt von flachen Hügeln und sanften Anhöhen. Neben dem Innviertel, Mühlviertel und Traunviertel ist es eines der vier historischen "Viertel" Oberösterreichs und erstreckt sich über die drei politischen Bezirke Wels-Land, Grieskirchen und Eferding. Ihren Namen verdankt die fruchtbare Region dem Bergrücken Hausruck, einer sanften Hügelkette im Alpenvorland Österreichs.

Mühlviertel

Mit ihren sanften grünen Hügeln ist die Region Mühlviertel ein unberührtes Stück Natur, geprägt von Wäldern, Wiesen, Äckern und Naturteichen. Neben dem Innviertel, Hausruckviertel und Traunviertel ist es eines der vier historischen "Viertel" Oberösterreichs.

Das Mühlviertel hat seinen Namen von den Flüssen Große Mühl und Kleine Mühl sowie der Steinernen Mühl, die es durchfließen. Unsere Ursprungs-Bauern schwärmen von der Ruhe und Naturbelassenheit dieser Region. Eine Vielzahl von Zurück zum Ursprung Bio-Produkten finden hier ihre Herkunft.