Käsebruch

Platte mit Käsesorten

Unter Käsebruch versteht man die dickgelegte Milch, welche mit der Käseharfe in kleine Stücke geschnitten wurde. Je nach Korngröße entstehen aus dem Bruch Käse unterschiedlicher Festigkeit. Bei Hartkäse ist der Käsebruch in Gerstenkorngröße, bei Weichkäse in Walnussgröße.

Käsefertiger

Der Käsefertiger ist eine Käsereiapparatur. Er dient zur Dicklegung der Milch und zur anschließenden Käsebruchbehandlung. Ist die Käsewanne auf der Alm ein halbkugelförmiger Kupferkessel, so ist der moderne Käsefertiger ein stehender Edelstahltank mit Doppelmantel, Rührer und Schneidewerkzeug.

Käseharfe

Die Käseharfe ist ein traditionelles Käserwerkzeug. Sie besteht aus einem Edelstahlrahmen mit vertikal gespannten Drähten. Mit der Käseharfe wird die dickgelegte Milch geschnitten - so entsteht der Käsebruch. In modernen Käsefertigern ist die Käseharfe ein eingebautes Schneidewerkzeug.

Käsereifung

Geschmack und Qualität von Käse sind stark abhängig von der Reifung - Reifemethoden, Reifebedingungen und Reifedauer. Die Reifung prägt das Aussehen, die Konsistenz und den Geschmack von Käse und lässt so die unterschiedlichsten Käsesorten entstehen.

Käsereikulturen

Käsereikulturen sind z.B. Milchsäurebakterien. Je nach Zusammensetzung der Kulturen entstehen bei der Reifung des Käses zusammen mit ausgewählten Reifungsbedingungen unterschiedliche Geruchs- und Geschmackskomponenten, die die Eigenheit der Käsesorten ausmachen. Zum Einsatz kommen unter anderen Lactobacillus lacti, Lactobacillus helveticus, Lactobacillus brevi, u.v.a.

Kesselmilch

Die Kesselmilch ist die zum Dicklegen vorbereitete Käsereimilch. Die Milch wird dazu auf ca. 30°C erwärmt und mit Käsereikulturen und Lab versetzt.

Kulturlandschaft

Aussicht auf Almenlandschaft

Bezeichnet eine durch menschliche Einflussnahme geprägte und veränderte Landschaft. Auf Almen kann die Landschaft zum Beispiel durch den Einsatz von Weidetieren geprägt werden. Kulturlandschaften dienen nicht nur als Erholungsraum für Menschen, sondern bieten auch Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere und fördern damit die Biodiversität.

KUNDENSTIMME

Das beste Joghurt überhaupt, schmeckt auch ohne Früchte oder sonstigen Geschmacksträgern sehr, sehr lecker, das ist in meinem Kühlschrank Standard, echt zu empfehlen....

Elisabeth L., Kuchl