Entkeimen

Unter Entkeimen fasst man alle Behandlungen zusammen, bei denen die in Lebensmitteln vorkommenden Keime (Schimmel, Hefen, Bakterien) abgetötet werden. Die bekanntesten Entkeimungsverfahren sind das Pasteurisieren und Sterilisieren. Im Falle des Pasteurisierens wird das Lebensmittel so schonend erhitzt, dass kein Kochgeschmack entsteht und keine Bräunungen auftritt. Hitzestabile Dauerformen wie Sporen können erst durch Sterilisieren abgetötet werden.