Bio-Bauernhof
Familie Köck
Zeutschach 37
8820 Neumarkt

Steckbrief

Familienname Köck, Sabine und Sepp
Kinder Thomas, Zwillinge Julia und Sanna
Region Zeutschach in Murau
Produkte Heumilch, Eier, Brot
Hofname Tonibauer
In Familienbesitz seit 1875
Bewirtschafter des Hofes seit 2003
Vollerwerb/Nebenerwerb Vollerwerb
Tiere 22-25 Milchkühe, Hühner, Schweine für Eigengebrauch
Urlaub am Bauernhof www.koeck-tonibauer.at
Interessen Kinder, Chor, Feuerwehr

Ihr habt auf dem Hof rund 50 Kühe und Kälber, zudem Hühner, Schweine und Katzen. Wie gehen eure drei Kinder mit den Tieren um?

Sie lieben Tiere und lernen von klein an, mit ihnen umzugehen. Vor allem haben sie Respekt vor ihnen, das ist mir wichtig.

Wie gefällt euren Kindern das Leben am Hof?

Die Natur ist für sie eine echte Wunderwelt. Wir haben zwar einen Spielplatz, aber den nutzen sie kaum. Jeder Stein, jedes Pflanzerl ist spannender als die gekauften Turngeräte. Die Natur gibt so viel her, dass ich nicht viel tun muss, um die Kinder zu beschäftigen. Das Lernen geht nebenbei. Die Kinder sind dabei, wenn ich draußen arbeite. Dabei erkläre ich ihnen die Zusammenhänge in der Natur, damit sie verstehen, wie alles ineinander greift. Das will ich ihnen einfach mit auf den Lebensweg geben.  

Was gefällt euch an eurer Arbeit?  

Übers Jahr hinweg gibt es immer Abwechslung. Ich könnte mir gar nicht vorstellen, jeden Tag acht Stunden lang das gleiche zu machen. Bei uns gibt es je nach Jahreszeit etwas anderes zu tun. Das ist echtes Wirtschaften mit den Jahreszeiten. Außerdem ist der Arbeitsplatz direkt zu Hause und wir können wir uns die Arbeit selbst einteilen.  

Und was sind die Schwierigkeiten?  

Es gibt Herausforderungen, die wir nicht beeinflussen können. Umwelteinflüsse oder die Marktlage zum Beispiel. Deshalb ist es wichtig, sich Nischen zu suchen, in denen man einen besseren Preis bekommen kann. Für uns war das Zurück zum Ursprung Projekt deshalb ein großes Anreiz. Es steht auch ganz klar für Regionalität - die Produkte sind direkt bei Hofer zu kaufen.

Macht ihr gerne Heumilch?  

Wir kennen gar nichts anderes! Heumilch hat bei uns von jeher Tradition. Die Arbeit im Winter ist mit Heu viel angenehmer - es riecht gut und schmeckt den Tieren.