Bio-Bauernhof
Familie Bischof
Rinegg 21
8844 Schöder
placeholder
Mit dem Laden der Karte erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen von Google einverstanden.
Mehr lesen
Familienname Bischof, Katharina
Anzahl der Familienmitglieder 2 Söhne
Anzahl der Tiere 18 Stück Milchvieh
Region Rinegg in Murau
Vollerwerb/Nebenerwerb Vollerwerb
Interessen Musik

Katharina Bischof, können Sie uns beschreiben, wie Ihr Tag als BIO-Milchbäuerin abläuft?

Ich stehe um 5 Uhr in der Früh auf, bereite alles vor und fahren dann in den Stall zum Melken, der etwas entfernt liegt. Am Abend melken wir dann nochmal - dazwischen gibt es jede Menge Arbeit, wie zum Beispiel Heu einholen.

Wie funktioniert das Heu machen genau?

Das Gras wird zuerst gemäht, danach müssen wir zwei bis drei Tage warten, bis es getrocknet ist. Dann bringt der Traktor das Heu mit dem Ladewagen in den Heuschober, damit ich es mit dem Kran einlagern kann. Das Heu muss bei uns den ganzen Winter lang für 72 Stück Vieh ausreichen.

Was mögen Sie an Ihrer Arbeit als BIO-Bergbäuerin?

Jeder Tag sieht bei uns anders aus, es gibt eine Menge Abwechslung. Ich schaue bei der Arbeit nicht auf die Uhr - einmal dauert der Tag länger, dann wieder kürzer. Je nachdem, wie viel Arbeit anliegt. Ich mache meine Arbeit mit Herz und bin sehr gerne Bergbäuerin.

KUNDENSTIMME

Es ist mir ein großes Bedürfnis, einmal Danke zu sagen für diese herrlichen, großen, frischen Eier! Viel Sorgfalt, Veständnis und Liebe gehört für diese Arbeit mit der Natur dazu! Danke auch dem großartigen Einsatz des Teams "Ursprung"!
Herzliche Grüße

Susanne P., Linz