Höchste Qualität für besten Geschmack


Wir sind davon überzeugt, dass nur Produkte von höchster Qualität auch besten Geschmack hervorbringen können. Und um diese hohe Qualität garantieren zu können, unterliegt die Herstellung aller Zurück zum Ursprung-Produkte dem Prüf Nach! Standard, der strenge Produktions- und Qualitätsanforderungen vorgibt und die Grundwerte von Zurück zum Ursprung sichert.

Die strikte Einhaltung des Standards, dessen Anforderungen weit über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehen, ist für alle Partner verbindlich und wird jährlich von unabhängigen Kontrollstellen geprüft. Dies garantiert die überprüfbare Qualität, die transparente Erzeugung und den sicheren Genuss aller Zurück zum Ursprung-Produkte.

Betriebsübergreifende Qualitätssicherungs-System

Um das Einhalten der strengen Anforderungen sicherzustellen, sind alle Zurück zum Ursprung Lieferanten an die zentrale Prüf Nach! Datenbank angebunden. In dieser sind alle für die Herstellungs- und Lebensmittelqualität maßgeblichen Warenfluss- und Qualitätsdaten wie Kontrollberichte, Messdaten, Analysen oder Freigabeprotokolle gespeichert. Diese können jederzeit in Echtzeit abgerufen werden. Mit Hilfe der Datenbank kann so nicht nur der gesamte Herstellungsprozess, beginnen bei den Futtermittelherstellern und Rohstofflieferanten über die Verarbeitungsbetriebe bis hin zu Hofer überwacht und kontrolliert, sondern auch höchste Qualität und damit bester Geschmack garantiert werden.

Dieses betriebsübergreifende Qualitätssicherungs-System ermöglicht es zudem, die Herkunft und damit die Rückverfolgung aller Zurück zum Ursprung-Produkte gewährleisten zu können. Mit der Eingabe des Produktnamens in Kombination mit dem Chargencode oder dem Ablaufdatum ist  auf Knopfdruck im Internet nachzuvollziehen, welche Bio-Landwirte aus welchen Regionen die Rohstoffe für die Herstellung eines Produktes geliefert haben und von welchem Prüf Nach! Partner das Produkt verarbeitet wurde.
Darüber hinaus stellen regelmäßige sensorische Tests und Analysen der gesamten Produktpalette von Zurück zum Ursprung höchste Genussqualität sicher.

Prozessuales Qualitätsmanagement

Bis ein Rohstoff zum fertigen Lebensmittel wird, werden viele Prozesse durchlaufen – vom Anbau über die Gewinnung bis hin zur Verarbeitung. Dieser Herstellungsvorgang verändert Lebensmittel in ihrer Natürlichkeit und Lebendigkeit.
Damit die ursprüngliche Qualität sowie die sorten- und regionsspezifischen Besonderheiten der Lebensmittel auch während des Herstellungsprozesses möglichst erhalten  bleiben und diese dadurch ihre Individualität und Vielschichtigkeit im Geschmack und Geruch wiederspiegeln, dafür sorgt ein einzigartiges prozessuale Qualitätsmanagement von Prüf Nach!
Die Richtlinien im Sinne der prozessualen Qualitätssicherung von Prüf Nach! geben etwa vor, dass jeder Partner in der Kette der Herstellung der Lebensmittel größtmögliche Sorgfalt walten lassen und besonders Acht auf die Auswahl der Herstellungstechnologie legen muss. Denn nur durch eine schonende Verarbeitung kann sich die einzigartige Qualität der Rohstoffe auch im Endprodukt widerspiegeln. Dies erfordert eine enge Abstimmung aller beteiligten Partner und eine hohe Reife im Umgang mit Lebensmitteln.

Das schafft nicht nur Lebensmittel von hoher und auch konstanter Qualität, sondern auch von einzigartigem, natürlichem Geschmack.